full background

KORG - New. Music. Always.

NEWS

12.09.2018

Spannende Neuheiten für das Herbstgeschäft

KORG News Mai 2017

KORG präsentiert zum Herbstgeschäft tolle Neuheiten: Ein Einsteigerkeyboard, limitierte nano-Modelle und Neues im Bereich Stimmgeräte und Metronome

Einsteigerkeyoard EK-50KORG Qualität - jetzt auch für Einsteiger: EK-50

Seit mehr als 50 Jahren entwickelt der japanische Hersteller KORG elektronische Instrumente für Musiker rund um den Globus. Mit dem EK-50 stellt KORG nun erstmals ein Keyboard im Einsteigersegment vor und hat sich dabei an den großen Vorbildern aus den eigenen Reihen orientiert. Sämtliche Styles und Sounds wurden von einem internationalen Programmierer-Team mit Liebe zum Detail erstellt, um jeden regionalen Musikgeschmack optimal abzudecken. Das Ergebnis ist ein ideales Einsteigerinstrument zum fairen Preis! 

  • Hochwertige, anschlagdynamische Tastatur
  • Beleuchtete Bedienelemente
  • Über 700 Sounds (256 STS)
  • 280 Styles + über 16 Music Styles (4 Variationen)
  • Flexibler Songplayer (MIDI-, MP3- und WAV-Format)
  • Starkes Lautsprechersystem (2 x 10 Watt)
  • Programmierbare Set-Liste (4 x 10 Bänke)
  • 64 stimmig polyphon
  • Anschlüsse: Line OUT, USB, Pedal, Kopfhörer, Audio In (Smartphone)
  • Batteriebetrieb möglich für mobilen Einsatz (7 Std.)
  • Song Recorder zum Aufzeichnen des eigenen Spiels

 Weitere Informationen auf der Produktseite >>

 

KORG nano-SerieLimited Edition Modelle zur Feier von 10 Jahren KORG nano-Serie 

Seit 2008 zeichnet sich die nano Serie als stetiger Begleiter im mobilen Einsatz für PC-basierte Musikproduktionen aus. Zum 10-jährigen Jubiläum präsentiert KORG die beliebte nano Serie in aufregenden Farbvarianten.

  • Passende Designs zur eigenen DAW: Blue/Yellow passt zu KORG Gadget, Orange/Green zu zwei anderen beliebten DAWs für eine elektronische Musikproduktion
  • Drei separate Modelle mit gezielten Funktionen für unterschiedliche Einsatzgebiete (Keys, Pads & Control)
  • Beim Kauf der limitierten Modelle erhält man einen 20% Gutschein auf „KORG Gadget for Mac“
  • Farblich passende, limitierte Cases mit blauem oder orangefarbenen Innenbezug bietet der Zubehörhersteller SEQUENZ.

 Weitere Informationen auf der Produktseite >> 

 

Orchestertuner KORG MA-2Glasklar leserlich und hörbar. Das MA-2 ist das Metronom, das man als Orchestermusiker einfach braucht.

Das kartenförmige elektronische Metronom MA-1 wurde an vielen Stellen entscheidend überarbeitet. Das daraus resultierende MA-2 ist einfach unverzichtbar für alles, was mit Rhythmusfestigkeit zu tun hat. Neben einem enormen Tempo-Einstellungsbereich und einer Vielzahl an Taktarten und Rhythmen bietet es anwenderfreundliche Funktionen wie ein klareres Display, einen allzeit deutlich hörbaren und definierten Sound, einen neuen Timer-Modus und vieles mehr.

  • Größeres und perfekt leserliches Display.
  • Höhere Lautstärke und definierterer Sound für eine schnellere Erkennung.
  • Bedient alle Rhythmus-Bedürfnisse.
  • Timer- und Sound Out-Modus für die täglichen Übungs-Sessions.
  • Neu designtes Gehäuse mit erneut verbesserten Funktionalitäten.
  • Bis zu 300 Stunden im Dauerbetrieb.

Weitere Informationen auf der Produktseite >>

  

KORG Rimpitch 2Der Tuner speziell für akustische Gitarre.

Der Rimpitch-C2 ist ein Stimmgerät, das an der Innenseite des Schalllochs Ihrer Gitarre angebracht werden kann. Sein erfreulich flaches und kompaktes Design erlaubt eine nahezu unauffällige Installation. Da sich die Meteranzeige in Ihrem natürlich Blickfeld befindet, können Sie die Stimmung auch beim Spielen immer wieder überwachen. Jedenfalls stellt dieses Gerät die ideale Alternative zu einem Clip-On-Tuner dar, den viele Musiker auf einer akustischen Gitarre doch eher befremdlich finden.

  • Piezo-Tonabnehmer für eine schnelle und zuverlässige Tonhöhenerkennung.
  • Gut sichtbares und leserliches LED-Display.
  • Unterstützt Stimmungen in allen Modi und Tonarten. Eine Kalibrierungsfunktion steht ebenfalls zur Verfügung.
  • Intuitiver Aufbau für eine zügige Bedienung und das problemlose Auswechseln der Batterie.

Weitere Informationen auf der Produktseite >>

      

KORG KDM-3 Limited EditionLimitierte Edition des Klassikers!

Die KORG KDM-Serie ist bekannt für ihre kraftvolle Lautstärke und ihren deutlich hörbaren Ton. Das KDM-3 bietet  neben einem attraktiven Look, der an ein mechanisches Miniatur-Metronom erinnert, eine Vielzahl von Beat-Patterns und Metronom-Sounds. Es ist auch vollgepackt mit den praktischen Funktionen, die Sie von einer digitalen Einheit erwarten und unterstützt Ihre Leistung in jeder Situation, unabhängig von Genre oder Instrument.

  • Stilvolles Design, das an ein mechanisches Metronom erinnert
  • Acht Metronom-Sounds
  • Einfache One-Touch-Bedienung
  • Geringes Gewicht
  • Sehr gut ablesbares Display
  • Extrem lange Batterielebensdauer (ca. 120 Stunden)
  • 10% lauter als KDM-2 

Weitere Informationen auf der Produktseite >> 

 

MUSIKANT Softwareerweiterungen für Pa700 und Pa1000Die perfekte Ergänzung zu Pa700 und Pa1000

Die Musikant Erweiterung ist die perfekte musikalische Ergänzung für Entertainer im deutschsprachigen Raum. Mit dieser Erweiterung wird der Pa700/Pa1000 zum Musikant und ist somit ein Muss für jeden Musiker der Unterhaltungsmusik.

 

Pa700 MUSIKANT SD: 

  • Styles: 200  
  • Keyboard-Sets: 200  
  • Sounds: 244  
  • Drum-Kits: 31  
  • Pads: 266  
  • SongBook-Einträge: 300  
  • PCM-Daten: 180 MB

Pa1000 MUSIKANT SD: 

  • Styles: 240  
  • Keyboard-Sets: 250  
  • Sounds: 244  
  • Drum-Kits: 31  
  • Pads: 266  
  • SongBook-Einträge: 400  
  • PCM-Daten: 240 MB

 

Weitere Informationen zur Pa700 MUSIKANT microSD >>

Weitere Informationen zur Pa1000 MUSIKANT microSD >>

   

 

 

28.06.2018

KORG Bestseller erfahren Update!

KORG News Mai 2017

Man kann sich kaum vorstellen, dass sich Produkte, wie der PC1 und das CM-200 überhaupt noch verbessern ließen. Doch das Entwicklerteam von KORG feilt unermüdlich an den Produkten und hat es geschafft noch bessere Tools für Musiker zu kreieren.

Pitchclip 2Der Bestseller Pitchclip jetzt in der Version 2 noch verbessert!

Als Weiterentwicklung des erfolgreichen Pitchclip präsentiert sich der KORG Pitchclip 2 mit einem noch kompakteren Gehäuse und einer intuitiven Bedienung, mit der man im Handumdrehen zum guten Ton findet. Der Pitchclip 2 orientiert sich an der Perspektive des Musikers, bietet eine beneidenswerte Genauigkeit und Leserlichkeit und enthält einen verbesserten Clip, der noch besser hält. Dank der Umkehrmöglichkeit eignet er sich auch für Linkshänder.

  • Auf diesen Tuner ist in jeder Hinsicht Verlass!
  • Noch kompakteres und formschöneres Design.
  • Klare und perfekt leserliche LED-Anzeige.
  • Clip mit gesteigerter Haltekraft.
  • Verbesserte Erkennungsgenauigkeit im Bassbereich.
  • Vertikale Umkehrmöglichkeit der Meteranzeige.
  • Batterielaufzeit von 24 Stunden und automatische Ausschaltfunktion.

 Weitere Informationen auf der Produktseite >>

 

Kontaktmikrofon CM-300Hält bombenfest - immer und überall!

Das CM-300 ist ein Kontaktmikrofon mit einem Clip, das direkt am Instrument angebracht werden kann. Es enthält einen Piezo-Tonabnehmer, der die Schwingungen des Instruments direkt zum Stimmgerät überträgt. 

Im Vergleich zum Vorgängermodell wartet dieses Mikrofon mit einer überarbeiteten Kabelzugentlastung und einer optimierten Signalübertragung auf.

CM-300 in den Farben Schwarz, Rot-Schwarz und Schwarz-Weiß

  • Überarbeitetes Kabel für eine maximale Haltbarkeit und Zugfestigkeit.
  • Clip-Design für eine stabile Befestigung an zahlreichen Instrumenten.
  • Erhältlich in drei attraktiven Farbgebungen.

 Weitere Informationen auf der Produktseite >>

 

01.02.2018

KORG präsentiert Frühjahrsneuheiten (Kopie 1)

KORG News Mai 2017

KORG präsentiert zur Winter NAMM 2018 zahlreiche Neuheiten, darunter zwei polyphone Analogsynthesizer mit einzigartigen Features, eine neues, kompaktes Mobile PA-System mit drahtloser Steuerung über das Smartphone, ein neues Stagepiano, ein innovativer Drum Computer mit Audioloops und Mixer- und Recordingfunktionen sowie ein neues Mitglied der beliebten volca Familie.

prologue 8/16prologue 8 und prologue 16  | polyphone 

Analogsynthesizer mit 49 oder 61 Tasten

Der prologue ist ein polyphoner Analogsynthesizer mit wegweisenden, neuen Features, der in zwei Varianten erhältlich ist (61 Tasten und 16 Stimmen / 49 Tasten und 8 Stimmen). Durch seine hohe Polyphonie, die Tastatur in Standard-Größe, die hochwertigen Effekte und die 500 Soundspeicherplätze eignet er sich sowohl für Soundtüftler als auch für Live-Anwender. Über eine zusätzliche Software lassen sich sogar eigene Oszillatoren und Effektprogramme erstellen und im Instrument abspeichern.

  • 8-fach (prologue 8)/16-fach (prologue 16) polyphoner Analogsynthesizer
  • 49 Tasten (prologue 8)/61 Tasten (prologue 16) in Standard-Größe
  • 3 Oszillatoren (2 analog + digitale Multi-Engine mit Noise, VPM und User Oszillatoren)
  • Low Pass Filter mit Resonance, Drive- und Low-Cut-Schaltungen
  • 2 vollwertige EGs (ADSR)
  • 4 Voice Modi, Arpeggiator
  • Hochwertige Effekte (Modulation, Master und User)
  • Layer- / Split-Funktion
  • 500 Soundspeicherplätze
  • Erstellung eigener Oszillatoren und Effekte möglich (über externe Software)
  • Stilvolles Gehäuse aus Aluminium mit Echtholz-Seitenteilen
  • Made in Japan

 Weitere Informationen auf der Produktseite >>

 

D1 StagepianoD1 | Kompaktes Stage Piano mit hochwertiger, voll gewichteter Tastatur

KORG präsentiert mit dem D1 ein Stagepiano, das über die gleiche hochwertige RH3 Tastatur verfügt wie das Workstation-Flaggschiff KRONOS. Die Gewichtung der 88 Tasten ist in vier Zonen graduiert, wodurch tiefere Töne einen stärkeren Anschlag erfordern als höhere, was dem Spielgefühl eines echten Konzertflügels extrem nahe kommt. Mit seinen 30 verschiedenen Klängen, der Reproduktion echter Konzertflügelresonanzen und dem mitgelieferten Sustain-Pedal ist das D1 optimal für den Einsatz auf der Bühne oder auch zum Proben zuhause ausgestattet.

  • Stagepiano, 88 voll gewichtete Tasten
  • Hochwertige RH3 Tastatur aus dem KRONOS
  • 120-fache Polyphonie
  • 30 Sounds
  • Dämpferresonanz
  • Key-Off Simulation
  • 3 Effekte
  • Inklusive Notenhalter und Sustainpedal
  • Anschlüsse: LINE OUT L/R / MIDI IN/OUT /
    Kopfhörer / Dämpferpedal
  • Made in Japan

 Weitere Informationen auf der Produktseite >>

 

 

volca mixvolca mix | Der passende Mixer für die volca Serie

Mit dem volca mix präsentiert KORG einen vielseitigen Mixer im kompakten Format, der speziell für die beliebte volca Serie entwickelt wurde. Clevere Features wie eine integrierte Stromversorgung für bis zu drei volcas, Filter und Effekte sowie eine Sync Start Funktion zum synchronisierten Starten aller angeschlossenen volca Sequenzer prädestinieren den volca mix zur idealen Schaltzentrale in einem Setup mit mehreren volcas. Echte Fader und Mute Taster ermöglichen kreative Live-Performances, und über einen Effekt Loop lassen sich sogar externe Effektgeräte ansteuern oder auch mehrere volca mix zusammen verwenden. Durch die ebenfalls integrierten Stereo-Lautsprecher kann der volca mix zum Proben und Jammen sogar ohne externe Verstärkung verwendet werden.

  • Spezieller Mixer für die volca Serie
  • 4 Kanäle (2 Mono, 1 Stereo)
  • Stromversorgung für bis zu 3 volcas
  • LO/HI CUT Filter
  • Effekte: Compressor, Stereo Expander
  • Effekt Loop mit Send Reglern zum Anschluss externer Effektgeräte
  • Echte Fader
  • Mute Taster
  • Sync Start Funktion zum synchronen Starten aller angeschlossener volca Sequenzer
  • Integriertes Stereo Lautsprechersystem
  • Inklusive Netzteil, Stromverteiler und Audiokabel

Weitere Informationen auf der Produktseite >>

  

KR-55 Pro

KR-55 PRO | Das vielseitige Groove-Genie

Der neue KR-55 PRO ist ein Drum Computer, der echte Audioaufnahmen von Weltklasse Drummern und Percussionisten als Grundlage für Begleitrhythmen nutzt, die wirklich grooven. Durch mehrere Audioeingänge und hochwertige Effekte lässt sich der KR-55 Pro darüber hinaus als Mixer für Solokünstler und kleine Bands verwenden. Weitere clevere Features wie die Möglichkeit, Mehrspuraufnahmen aufzuzeichnen und Audiodateien wiederzugeben, eine integrierte Tuner-Funktion und uneingeschränkte Mobilität durch optionalen Batteriebetrieb machen den KR-55 PRO zum idealen Begleiter für kleinere Sessions und Soloperformances61 halbgewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Aftertouch.

  • Drum Computer mit echten Audioloops für authentische Schlagzeug- und Percussion Grooves
  • Echte Rhythmen, die von Weltklasse Drummern und Percussionisten eingespielt wurden
  • Mehrere Variationen, Fill-Ins und jeweils ein Ending pro Rhythmus
  • Chain Funktion zum Erstellen komplexer Songstrukturen
  • Eingänge für Mikrofon, Gitarre / Bass und Zuspieler wie z.B. Smartphone / MP3 Player
  • Hochweriger Reverb-Effekt und Equalizer,
  • Audio-Aufnahmefunktion auf externe SD Karte
  • Audio Player mit Loop Wiedergabe
  • Tuner Funktion
  • Anschluss für einen optionalen Fußschalter
  • Batteriebetrieb möglich (bis zu 7 Stunden)

Weitere Informationen auf der Produktseite >>

  

KONNECT Portables PA System

KORG KONNECT | Tragbares und leistungsfähiges Stereo-PA System mit App-Steuerung

Tragbares 2.1 Lautsprechersystem mit vielen Anschlussmöglichkeiten und großartigem Sound dank hochwertiger Effekt-Sektion und verschiedenen Voicing-Presets. Einfach Mikrofon, Gitarre oder Piano anschließen und loslegen. Neben den Basisbedienelementen auf der Rückseite bietet die kostenlose APP den vollen Funktionsumfang der KONNECT. Ideal zur Beschallung kleinerer Venues für Solokünstler und kleine Bands, zur Verwendung in Fitnessstudios und zur Verstärkung von Sprache bei Präsentationen.

  • 61 halbgewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Aftertouch
  • Kompaktes, leichtes Gehäuse in edlem Design- Verbesserte EDS-X (Enhanced Definition Synthesis-eXpanded) Sound Engine für noch authentischere und lebhaftere Klänge
  • Riesiger interner ROM-Speicher – und bis zu 600 MB komprimierter PCM User-Daten – bieten mächtigen Wave-Speicher und bestmögliche Klangqualität
  • Großes 7” TouchView™ TFT Display, manuell kippbar
  • 2-Wege Lautsprechersystem mit 4 Lautsprechern und kräftigem, klarem Klang
  • 3-stimmiger TC-Helicon Vocal Processor mit 5 eigenen Effekten
  • Zwei MP3/MIDI-Datei Player mit Aufnahmefunktion, X-Fader und Vocal Remover
  • KAOSS FX Funktion

Weitere Informationen auf der Produktseite >>

   

KORG AW-OTG und AW-OTB | OLED-Displays mit amüsanten Tuning-Animationen

 

 

  • Clip-On-Tuner für Gitarristen (AW-OTG) oder Bassisten (AW-OTB)
  • Modernste OLED-Technologie
  • 11 amüsante Tuning-Animationen
  • Hohe Display-Auflösung = perfekte Ablesbarkeit
  • Lange Batterielebensdauer

        Weitere Informationen auf der Produktseite >>

           

        AW-OTB-PolyKORG AW-OTG Poly und AW-OTB Poly | So macht Stimmen Spaß!

         

         

         

        • Polyphones Stimmen für Gitarristen (AW-OTG-Poly) oder Bassisten (AW-OTB-Poly)
        • Modernste OLED-Technologie
        • 11 coole Tuning Animationen
        • Perfekte Ablesbarkeit
        • Chord-Finder Funktion (G)
        • Tempofinder Funktion (B)
        • Lange Batterielebensdauer

              Weitere Informationen auf der Produktseite >>

               

              KDM-3 MetronomKORG KDM-3 | Der Klassiker im neuen Gewand!
               
               

               

               

              • Stilvolles Design, das an ein mechanisches Metronom erinnert
              • Acht Metronom-Sounds
              • Einfache One-Touch-Bedienung
              • Geringes Gewicht
              • Sehr gut ablesbares Display
              • Extrem lange Batterielebensdauer (ca. 120 Stunden)

                            Weitere Informationen auf der Produktseite >>

                             

                            CA-50 und GA-50 TunerKORG CA-50 UND GA-50 | Größeres Display und bessere Ablesbarkeit

                            Der Nachfolger des allseits beliebten CA-40 ist da: Der CA-50 bietet hochpräzise Tuning-Funktionalität und ein schlankes und kompaktes Design. Das Display des CA-50 wurde größer gestaltet und ist dadurch noch einfacher zu abzulesen. Der CA-50 zeichnet sich durch besonders einfache und intuitive Bedienung und ein perfektes Stimm-Erlebnis für jeden Instrumentalisten aus.

                            Schon der Vorgänger des GA-50 war der Standard-Tuner auf dem Markt, empfohlen für jeden Gitarristen oder Bassisten. Der neue GA-50 verfügt über ein größeres Display mit größerer Notenname-Anzeige, die das Ablesen einfacher macht als je zuvor. Der GA-50 bietet maximale Funktionalität in einem schlanken und kompakten Gehäuse und in jeder Situation eine präzise Stimmung. 

                            CA50 

                            • Chromatischer Tuner für alle Orchestermusiker
                            • Größeres Display
                            • Notenanzeige größer
                            • Lange Batterielebensdauer

                            GA50 

                            • Tuner speziell für Gitarristen und Bassisten
                            • Größeres Display
                            • Notenanzeige größer
                            • Lange Batterielebensdauer

                            Weitere Informationen zum CA-50 auf der Produktseite >>

                            Weitere Informationen zum GA-50 auf der Produktseite >> 

                            Treffer 1 bis 3 von 24
                            << Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>

                            BRAND INFO

                            KORG-Logo

                            KORG ist einer der führenden Hersteller für elektronische Musikinstrumente weltweit. Von der Firmenzentrale in Tokio, Japan unterhält das Unternehmen sein weltumspannendes Vertriebsnetz.

                            Das Unternehmen begann "wie so viele" mit der Idee, etwas verbessern zu können.

                            Seit nun 5 Jahrzehnten ist KORG als technologischer Vorreiter in Sachen Musikinstrumente und Tools bekannt: Von der Produktion des ersten Synthesizers in Japan über die Entwicklung der Music Workstation bis hin zur Erfindung des ersten tragbaren Stimmgerätes und vielem mehr. Das Bestreben, immer wieder topp aktuelle, sehr benutzerfreundliche und innovative Produkte von höchster Qualität auf den Markt zu bringen, ist der Motor des gesamten Unternehmens.

                            Alles findet seinen Ursprung vor 50 Jahren, als KORG Gründer Tsutomu Katoh Anfang der 1960er Jahre Besitzer eines Clubs war. Tadashi Osanai, ein bekannter japanischer Akkordeonist, spielte regelmäßig in Katohs Club. Katoh hatte die Idee, das Akkordeonspiel seines Angestellten mit dem Takt einer Rhythmusmaschine zu unterlegen. Osanai, selbst ein Ingenieur und Absolvent der renommierten Universität Tokio, war sicher eine solche Rhythmusmaschine selbst bauen zu können und überzeugte Katoh, seine Bemühungen zu finanzieren. 1962 mietete Katoh eine kleine Fabrik an der Bahnlinie "Keio" an, wo beide Männer mit der Entwicklung begannen. Das junge Unternehmen nannte sich Keio Electronic Laboratories, daraus wurde später KORG eine Zusammensetzung aus den Worten "Keio" und "ORGel".

                            www.korg.de