full background

LÂG Gitarren

NEWS

24.11.2020

LÂG stellt zwei neue Serien vor

 

LÂG Travel Gitarren
Kompakte Form mit großer Performance

Die kleinen Reisegitarren aus der neuen LÂG Tramontane Travel Serie performen wie ihre großen Geschwister. Dank des gewölbten Bodens, den der französische Gitarrenbauer Maurice Dupont eigens für diese Gitarrenserie entwickelt hat, entfalten sich die klaren Höhen, definierten Mitten und warmen Bässe in vollem Umfang. Gleichzeitig sind die Akustikgitarren aufgrund ihrer kompakteren Form angenehmer zu handhaben und zu transportieren. Trotz ihrer kürzeren Mensur lässt sie sich wie gewohnt bespielen. Daher eignet sie sich sowohl für passionierte Gitarristen, die ihr Instrument am liebsten überall hin mitnehmen würden, als auch für ambitionierte Einsteiger und Kinder die sich mehr Komfort beim Üben wünschen.

 Auf diesem Bild sieht man die vier Gitarren der neuen Travel Guitar Serie von LÂG.

LÂG Travel RC(E)

Decke: Rotzeder (massiv)
Boden & Zargen: Khaya
Finish: Satin
Sattel: 43 mm
Mensur: 615 mm
Bünde: 20, Silbernickel
Elektronik: Micro-Lâg System (LGTRAVELRCE)
Zubehör: mit Gigbag

 

LÂG Travel KA(E)

Decke: Khaya (massiv)
Boden & Zargen: Khaya
Finish: Satin
Sattel: 43 mm
Mensur: 615 mm
Bünde: 20, Silbernickel
Elektronik: Micro-Lâg System (LGTRAVELKAE)
Zubehör: mit Gigbag

 

LÂG Wings Graphic Collection
Die neue Sonderedition bringt sechs ausgefallene, rockige Designs mit.

Die ausgefallenen, rockigen Designs der LÂG Wings Graphic Collection ziehen alle Blicke auf sich. Jedes Einzelne der limitierten Sondermodelle erzählt dabei seine ganz eigene Geschichte, die die Interpretation der sechs verschiedenen Grafiken unterstreicht.
Neben den Designs unterscheiden sich die neuen LÂG Akustikgitarren auch in ihren Korpusformen und der technischen Ausstattung. Als gemeinsame Merkmale verfügen alle Modelle über eine massive Fichtendecke sowie Khayazargen und –boden. Die Komposition der beiden Holzarten sorgt bei jedem Modell für einen definierten und stimmigen Klang, der schon beim ersten Anspielen überzeugt.

Auf diesem Bild sieht man die sechs neuen Gitarren der Wings Graphic Collection Serie.

Korpus:
Decke: Kanadische Fichte (massiv)
Boden & Zargen: Khaya Mahagoni
Finish: Schwarz Highgloss, Freedom Graphic
Elektronik: Studio LAG HD

Hals:
Hals: Khaya
Griffbrett: Blackwood
Bünde: 20, Silbernickel
Sattel: Graphit, 43 mm

07.01.2020

System-Update für HyVibe

HyVibe Firmware Update V1.2.0

Seit dem ersten Tag hat die LAG Tramontane HyVibe viele positive Kommentare und begeistertes Feedback erhalten. Die Möglichkeiten, die das einzigartige System für Gitarristen bereithält, sind vielfältig.
Im Laufe der Zeit haben sich auch einige Anregungen und Wünsche angesammelt, die das Team von HyVibe und LAG jetzt in die Tat umgesetzt haben.

Ab sofort steht ein HyVibe Firmware Update  zur Verfügung, das einige praktische Features mitbringt. Unter anderem bringt V1.2.0 einige Optimierungen mit und sogar ein komplett neues Feature. Folgendes ändert sich mit dem Update:

  • verbesserte Soundeffekte
  • natürlicherer Looper-Sound
  • Kompatibilität mit einem Bluetooth-Pedal
  • verbesserter Sound über die Ausgangsbuchse (bei Nutzung eines Amps)

Hier geht es zum Download >>

Dort gibt es ebenfalls eine englischsprachige Schritt-für-Schritt-Anleitung. Falls Schwierigkeiten auftreten sollten, wenden Sie sich gerne an den LAG-Support: support@lagguitars.de.

19.11.2019

Revolutionäre HyVibe-Technologie

Tramontane HyVibe 10 DCEDie neue Tramontane HyVibe Serie ist das Ergebnis, wenn man eine elegante Gitarre mit einem intelligenten Soundsystem kombiniert. Über die Smart Guitar können Effekte, Speaker, Loop, Recordings und EQ-Tuner direkt gesteuert werden. Es können aber auch Backings Tracks oder ganze Song-Playlists über die Gitarre abgespielt werden. Dazu ist kein externes Equipment nötig. Das alles wird ermöglicht durch den Piezo-Sensor an der Decke, der die akustischen Signale in elektrische umwandelt. Der HyVibe-Algorithmus reguliert dann den Sound, gleicht das Feedback aus und sendet die Signale an Übertrager. Diese sorgen dafür, dass der Gitarrenkorpus zum Speaker verwandelt wird. Praktisch ist ebenfalls, dass alle Features per App navigiert werden können.

Die Tramontane HyVibe Serie ist in 3 verschiedenen Modellen erhältlich:

10er Modell (auch als Linkshändergitarre) >>

20er Modell (auch als Linkshändergitarre) >>

30er Modell >>

 

HyVibe – Der integrierte Amp mit Direkt- und App-Steuerung

HyVibe

Die Tramontane HyVibe Serie ist eine kleine Revolution, wenn es um Akustikgitarren mit eingebauter Elektronik geht.

Das HyVibe-System  bringt direkt alle Funktionen eines Amps mit, die einfach und komfortabel über das LED-Display der Gitarre oder die eigens entwickelte App gesteuert werden können. Effekte, Speaker, Loop, Recordings, Backing Tracks, EQ Tuner und viele weitere Features sind direkt integriert und benötigen kein externes Equipment.

Weitere Informationen zu HyVibe auf der LÂG Website >>

BRAND INFO

L wie Leidenschaft

A wie Ästhetik

G wie Glanz

Das sind die drei Grundbausteine, aus denen sich die Philosophie von LAG Guitars zusammensetzt. Mit Leidenschaft designen und fertigen die Instrumentenbauer rund um Maurice Dupont, dem Meister seines Faches, jedes einzelne Gitarrenmodell. Ästhetik spielt dabei eine besondere Rolle, denn die Bauform spiegelt nicht nur die französische Eleganz wieder, sondern ist gleichzeitig die Trägerin des ausdrucksstarken Klangs der LAG Gitarren. Den letzten Feinschliff erhalten die Saiteninstrumente durch das Finish, das für jedes Modell sorgfältig ausgewählt wurde. Sei es French Satin, Hochglanz, Brown Shadow, Brownburst oder Tiefschwarz, die Gitarren sehen immer "glänzend" aus.

Zur LAG Webseite